Bizarres Experiment: Geköpfte sind noch vier Sekunden bei Bewusstsein

10. Februar 2011, 23:18
157 Postings

Ein geheimer Satellitenstart, das älteste Hasenfossil der Welt, Streit um Gagarins Namen und Trinken gegen den Grippevirus

Bild 1 von 18

Geheimer Satellit in den Orbit gehoben

Mit einem Tag Verspätung ist am vergangenen Sonntag um 13:26 Uhr MEZ eine Minotaur-I-Rakete von der Vandenberg Air Force Base in Kalifornien ins All gestartet. Ziel der Mission war es, den Satelliten NROL-66 in den Orbit zu heben; ob das gelungen ist, bleibt aufgrund der militärischen Nachrichtensperre geheim. NROL-66 dürfte zum Rapid Pathfinder Program gehören und soll neue Technologien testen, die auf späteren Spionagesatelliten eingesetzt werden sollen. Dies war bereits der vierte Start des US-Verteidigungsministeriums seit September 2010; noch zwei weitere NROL-Starts sind geplant.

 

weiter ›
Share if you care.