Flughafen Wien steigert Passagierzahl

10. Februar 2011, 08:39
2 Postings

Osteuropa-Geschäft boomt

Wien - Der Flughafen Wien meldet für Jänner 2011 ein Plus von 6,7 Prozent bei den Passagieren. Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg auf insgesamt 1,282.574 Fluggäste an. Bei den Transferpassagieren wurde im Vorjahresvergleich eine Steigerung von 4,6 Prozent verzeichnet, teilte der börsenotierte Flughafen Wien mit.

Der Flughafen baute seine Stellung im Reiseverkehr mit Osteuropa weiter aus: Hier fiel das Passagierplus mit 9,9 Prozent besonders hoch aus. Die Anzahl der Passagiere nach Westeuropa stieg um 5,6 Prozent. Der Nahe und Mittlere Osten verzeichneten im Jänner 2011 einen Passagierzuwachs von 7,9 Prozent.

Die Flugbewegungen stiegen nur minimal um 0,7 Prozent. Das Frachtaufkommen wuchs ebenfalls nur leicht um 0,6 Prozent.

Für das laufende Jahr erwartet die Flughafen Wien AG um 5,0 Prozent mehr Passagiere. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im Jänner auf insgesamt 1,282.574 Fluggäste an.

Share if you care.