Grasser konnte sich auch 2003 nicht an seine Aktien erinnern

9. Februar 2011, 17:30
5 Postings

Grasser hat bei der zweiten Angelobung als Finanzminister im Jahr 2003 privaten Aktienbesitz verschwiegen. Nach damaligen Informationen des Nachrichtenmagazins Profil belief sich der Gesamtwert von Grassers Aktien-Portfolio am 10. Oktober 2003 immerhin auf 127.835,15 Euro. (red, derStandard.at, 9.2.2011)

Share if you care.