Spektakuläre Wetten bei "Wetten dass..?"

9. Februar 2011, 15:57
2 Postings

Mehr als 880 Wetten in 30 Jahren

Mehr als 880 Wetten sind in 30 Jahren "Wetten, dass..?" zusammengekommen. Besonders spektakulär waren:

  • Pyramidenfahren: Die Motorrad-Sportgruppe der Berliner Polizei bildete mit 84 Polizisten auf neun Motorrädern eine Pyramide und fuhr so 100 Meter. Am 29. Oktober 1994 stellte sie damit einen Weltrekord auf.
  • Brustmuskelzucken: Michael Marschall wettete am 4. November 2006, dass er 30 Musiktitel am Brustmuskelzucken seiner Freunde Stefan Bakker und Andreas Koch erkennen kann. Er gewann.
  • Reifenwechsel: Am 21. Februar 1987 gelang es einem Kandidaten, während der Fahrt einen Autoreifen zu wechseln.
  • Papierboot: Andrea Schager, Andreas Reiser und Monika Schrak falteten am 15. September 1990 in vier Minuten ein Papierboot und paddelten damit in einem Schwimmbecken 50 Meter weit.
  • Turmbesteigung: Mit seinem 15 Tonnen schweren Bagger kletterte Rupert Ebner am 23. März 1997 auf einen 15 Meter hohen Turm.
  • Bällespucken: Am 19. März 2005 spuckte Thilo Tübner in zwei Minuten einen Tischtennisball 100 Mal gegen eine Wand und fing ihn mit dem Mund wieder auf.
  • Hundespielzeug: Der Border-Collie "Rico" verblüffte am 23. Jänner 1999 die Zuschauer, weil er 77 Spielzeuge am Namen unterscheiden konnte. Auf Befehl von Frauchen Susanne Baus brachte er den benannten Gegenstand.
  • Kuhschmatzen: Achim Jehler konnte am 8. Dezember 2007 seine Kühe beim Apfelfressen am Schmatzgeräusch erkennen.

(APA)

Share if you care.