Erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft

9. Februar 2011, 09:32
5 Postings

In den letzten drei Monaten des Vorjahres 100,9 Millionen Smartphones abgesetzt

Im vierten Quartal 2010 wurden erstmals mehr Smartphones als PCs verkauft. Laut Zahlen des US-Marktforschers IDC wurden in den letzten drei Monaten des Vorjahres 100,9 Millionen Smartphones abgesetzt, ein Plus von 87,3 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Jahresvergleich

Im Jahresvergleich haben aber noch Personal Computer mit 346,2 Mio. Stück gegenüber 302,6 Mio. Smartphones die Nase vorn. (red, DER STANDARD/Printausgabe, 9.2.2011)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.