Die Wegwerfgesellschaft als Jobgarant

10. Februar 2011, 13:07
54 Postings

670 Menschen und 252 Fahrzeuge sind wochentags im Einsatz, damit Wien nicht im Müll versinkt - Ein Lokalaugenschein

Bild 1 von 14
jus/derstandard.at

Wien - Angst um ihre Arbeit müssen die "48er" Wolfgang Koller und Alain Elmer nicht haben. Die Wegwerfgesellschaft ist für sie ein Jobgarant: 500.000 Tonnen Abfall gilt es pro Jahr in Wien einzusammeln und in dieser Zahl ist der auf Mistplätzen abgegebenen Unrat noch nicht inkludiert. Um diese Massen zu bewältigen, rücken pro Tag 252 Müllfahrzeuge und rund 670 Menschen aus. derStandard.at begab sich auf Tour mit der Müllabfuhr.

weiter ›
Share if you care.