"TT-Kompakt" baute Seitenumfang aus

7. Februar 2011, 16:55
2 Postings

24 statt 16 Seiten für die Pendlerzeitung der Moser-Holding

Die im Mai 2008 gelaunchte Gratis-Tageszeitung "TT-Kompakt" wird dicker. Seit Montag umfasst das Pendlerblatt 24 statt 16 Seiten. Die Nachrichtenseiten wurden bei der Vergrößerung des Umfanges verdoppelt, hieß es am Montag in einer Aussendung. Die Sportberichterstattung ist von einer auf drei Seiten ausgebaut worden. Auch die "Leben"-Berichterstattung aus der "Tiroler Tageszeitung" wurde in das Blatt gehoben.

Auf der Titelseite wurde das Design der "TT-Kompakt" an jenes der großen Schwestern Tiroler Tageszeitung und "TT am Sonntag" herangeführt, das quadratische Produktlogo mit dem Schriftzug "Tiroler Tageszeitung" ersetzt. "Wir bringen damit die Zugehörigkeit zur TT-Familie auch optisch zum Ausdruck", so die Chefredakteure der Stammzeitung "Tiroler Tageszeitung", Luis Vahrner und Mario Zenhäusern.

Weiter forciert werden auch die farblich gekennzeichneten Teaser im Blattinneren der "TT-Kompakt", die auf die vertiefende Berichterstattung in der Kaufausgabe verweisen. Die Gratiszeitung der Moser-Holding erscheint im Kleinformat in einer Auflage von rund 10.000 Stück, in den nächsten Monaten wird sie um ca. 2.000 Stück ansteigen. Sie liegt kostenlos in Zügen der ÖBB, in Bussen und Bahnen der Innsbrucker Verkehrsbetriebe, auf Haltestellen und an der Universität auf. (APA)

Share if you care.