Radio-Tipps für Montag

6. Februar 2011, 19:11
posten

Thomas Bernhards Frömmigkeit | Radiokolleg | Geschichte - Von der Republik zum Imperium | Bielitz - "Klein-Wien" in Oberschlesien | Alois. Thomas Bernhards Vater

6.57

LITERATUR

Gedanken für den Tag: Thomas Bernhards Frömmigkeit Die alttestamentliche Bibelwissenschafterin Susanne Gillmayr-Bucher über die Gottesfurcht des Schriftstellers. Mo-Fr, bis 7.00, Ö1

9.05

MAGAZIN

Radiokolleg beginnt mit einer Lektion über soziale Kompetenz, setzt fort mit einer Würdigung Thomas Bernhards von Thomas Schaller und Robert Weichinger. Die Musikviertelstunde schließt mit Klassik-Crossover ab. Mo-Do, bis 10.00, Ö1

17.55

MAGAZIN

Betrifft: Geschichte - Von der Republik zum Imperium Der Historiker Wolfgang Hameter berichtet über Augustus und die julisch-claudischen Kaiser in Rom. Bis 18.00, Ö1

19.06

MAGAZIN

Dimensionen: Bielitz - "Klein-Wien" in Oberschlesien. Formen der Erinnerung an eine multikulturelle Stadt von Gabriele Anderl. Bis 19.30, Ö1

21.00

FEATURE

Tonspuren: Alois. Thomas Bernhards Vater Thomas Bernhard wusste so gut wie nichts über seinen Vater. Er hieß Alois Zuckerstätter und war, nicht nur nach Meinung seiner Mutter, ein Taugenichts, der von seinem Sohn nichts wissen wollte und das Weite gesucht hatte. Erst der Stammbaumforscher Louis Huguet brachte Licht in Bernhards Vergangenheit. Von Gemma Salem. Bis 22.00, Ö1

Share if you care.