Lauffreudiger Belgier stellte Rekord auf

5. Februar 2011, 22:56
12 Postings

Nach 15.000 Kilometern beendet 49-Jähriger in Barcelona langes Jahr

Barcelona - Mit seinem 365. Marathonlauf in 365 Tagen und nach über 15.000 Kilometern hat der Belgier Stefaan Engels einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der 49-Jährige absolvierte am Samstag in Barcelona sein vorläufig letztes Rennen, hier hatte er vor genau einem Jahr sein scheinbar irrwitziges Vorhaben gestartet. Insgesamt war Engels in sieben Ländern - Spanien, Portugal, Belgien, Kanada, Mexiko, Großbritannien und den USA - unterwegs.

Damit brach Engels, der unter anderem auch bei den prestigeträchtigen Rennen in Athen und New York an den Start gegangen war, den bisherigen Rekord von Akinori Kusada. Der Japaner hatte 2009 im Alter von 65 Jahren 52 Marathons in ebenso vielen Tagen hinter sich gebracht. Der Belgier hatte freilich schon mit 20 Ironman-Triathlons im Jahr 2008 für eine Rekordmarke gesorgt. (APA/AFP)

Share if you care.