Greenpois0n: "Untethered" Jailbreak für iOS 4.2.1

4. Februar 2011, 12:11
12 Postings

Geräte-Neustart ohne Kabelverbindung zum Computer möglich

Das Chronic Dev Team hat eine neue Version des Jailbreak-Tools greenpois0n veröffentlicht. Damit lassen sich iPhone, iPad und iPod Touch mit iOS 4.2.1 für die Installation von Apps entsperren, die nicht im App Store zur Verfügung stehen. Neu ist, dass auf diese Weise geknackte Geräte ohne Kabelverbindung zum Computer neu gestartet werden können.

Frühe Version

Bei anderen Jailbreaks müssen iOS-Geräte bei jedem Neustart mit dem Computer verbunden und der Jailbreak muss erneut durchgeführt werden. Die neue Version von greenpois0n ermöglicht den "untethered" Jailbreak. Engadget warnt, dass es sich dabei um eine sehr frühe Version handelt. User gehen das Risiko ein, dass ihr Gerät unbrauchbar wird, sollte es beim Jailbreak zu einem Fehler kommen. Zudem ist mit greenpois0n noch kein Sim-Unlock für iOS 4.2.1 möglich. Bislang steht die neue Version von greenpois0n nur unter Mac zur Verfügung. Aufgrund zahlreicher Zugriffe auf die Download-Seite, kommt es derzeit allerdings immer wieder zu Server-Ausfällen. (red)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.