Großdemonstrationen der Opposition in Syrien geplant

4. Februar 2011, 06:15
3 Postings

Nach Jemen auch Tag des Zorns in Syrien

Damaskus - Syrische Oppositionelle haben für heute zu einer
Großdemonstration gegen die Regierung unter Präsident Assad
aufgerufen. Sie riefen zu einem "Tag des Zorns" und gewaltlosen
Erhebungen im ganzen Land auf, um gegen Armut und Arbeitslosigkeit zu
demonstrieren. Auch in Marokko formiert sich unterdessen eine
Protestbewegung, sie hat für 20. Februar zu einer Massendemo
aufgerufen. In Tunesien, wo die Protestbewegung im arabischen Raum
begann, wurden nach dem Sturz von Präsident Ben Ali nun auch alle 24
Gouverneure der Regionen ersetzt. (APA)

 

Share if you care.