Groovebox im Dreivierteltakt

3. Februar 2011, 19:07
posten

Das Duo 505 präsentiert ihr neues Album "Walzer oder nicht" live

Dass die Ästhetik von Pop durch nichts so sehr geprägt ist wie durch technische Innovation, zeigt beim Duo 505 bereits der Name. Das Elektronikgespann tat sich zusammen, um mittels Groovebox der Marke Roland MC-505 Klangwelten in Brian Eno'scher Tradition auszuloten.

Dabei sind die Zugänge insofern spannend, als mit Herbert Weixelbaum ein Teil des Duos klassisch geschulter Gitarrist ist. Sein Partner, die Elektronikgröße Bernhard Fleischmann, erfuhr seine musikalische Sozialisation als Schlagzeuger im Zeichen beschleunigten Krawalls. Das musikalische Ergebnis lässt keinesfalls vermuten, aus welchen Ecken die Protagonisten stammen.

Das neue, passend zur Ballsaison betitelte Album Walzer oder nicht gibt sich klanglich erweitert. Weixelbaum greift zur Gitarre und verleiht den poppigen Soundlandschaften eine stimmige zusätzliche Facette. Duo 505 präsentiert das neue Album im Innsbrucker P.M.K. und im Welser Schl8hof - verstärkt von Villalog, zu denen sich Fleischmann als Schlagzeuger dazugesellt. (lux/ DER STANDARD, Printausgabe, 4.2.2011)

4. 2. Schl8hof Wels, 20.00.
5. 2. P.M.K., Viaduktbögen, Innsbruck, 21.00

  • Duo 505: Fleischmann und Weixelbaum (re.).
    foto: morr

    Duo 505: Fleischmann und Weixelbaum (re.).

Share if you care.