Nach Knatsch in Kärnten kursieren ORF-Kandidaten

3. Februar 2011, 18:41
posten

Wien - Kärntens Willi Haslitzer (61) galt unter den Landesdirektoren als Fixstarter für eine Verlängerung. Seit Angriffen von Landeshauptmann Gerhard Dörfler kommen im ORF Zweifel auf.

Als Alternative wird wieder über Landes-Technikchef Michael Götzhaber spekuliert; dem roten Betriebsrat und ORF-Stiftungsrat soll aber der zentrale ORF-Technikdirektor versprochen sein (derzeit ist er einer der Vertreter in dem Job). Der Kärntner Chefredakteur Bernhard Bieche kursiert wie der wegen Erkrankung und SP-Wunsch abgetretene Radiodirektor Willy Mitsche, früher Kärnten-Direktor; zudem Journalisten aus dem Aktuellen Dienst. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 4.2.2011)

Share if you care.