Bernd Fliesser goes international

3. Februar 2011, 14:51
18 Postings

Als Juror bei den D&AD-Awards und Kreativdirektor des internationalen Nivea-Visage-Etats

Bernd Fliesser, Kreativgeschäftsführer bei Draftfcb Partners, wurde zum zweiten Mal als Juror zu den renommierten D&AD-Awards nach London berufen. Er wird in der "Direct"-Jury über Impact und Gehalt internationaler Kampagnen entscheiden.

Weiters wurde Fliesser zum Kreativdirektor des internationalen Nivea-Visage-Etats (Beiersdorf) ernannt, der von der Draftfcb-Gruppe gehalten wird. In dieser Funktion koordiniert er künftig die kreativen Agenturleistungen der Draftfcb-Niederlassungen in Hamburg, London, Mailand und Wien.

"Keine Branche ist so eitel wie die unsere. Alles was man macht, wird in diversen Foren unweigerlich in die Waagschale geworfen und dann meist übel ramponiert. Umso schöner, wenn man dann in dem was man tut, auch mal positiv bestärkt wird", sagt Fliesser zu seinem Doppelerfolg. (red)

  • Bernd Fliesser
    foto:draftfcb partners

    Bernd Fliesser

Share if you care.