"Coole Preise", total redaktionell

3. Februar 2011, 16:28
4 Postings

Ein womöglich sachdienlicher Hinweis an den PR-Ethikrat

Wo die "Randerscheinungen" schon dem PR-Ethikrat auf seinem ersten größeren Fall gebracht haben (eine nicht gekennzeichnete, fette PR-Strecke in der "Krone bunt"), wir hätten wieder einen kleinen Hinweis: "Österreich" vom 3. Februar 2010 , Seite 17, oben rechts steht ein redaktioneller Einspalter. Nicht als Werbung gekennzeichnet. Das wundert ein bisschen bei der Lektüre von Sätzen wie: "Wer jetzt bei einem A1-Händler auf Handysuche ist, hat Glück." oder "Für andere Smart-inclusive-Tarife und den A1-Jugendtarif Excte gelten ebenso coole Preise." und "Günstig ist auch..." Natürlich alles nur Service-Information, rein redaktionell. (fid)

  • Artikelbild
    foto: österreich
Share if you care.