iPad 2 auf News Corp.-Event gesichtet

3. Februar 2011, 11:05
83 Postings

Existenz wohl endgültig bestätigt - Analysten erwarten 30 Mio. verkaufte iPads 2011

Der Nachfolger des Apple-Tablets iPad dürfte so gut wie fertig sein. Wie der Branchendienst Reuters berichtet, wurde ein Prototyp des Gerätes im Rahmen der Vorstellung der ersten iPad-Zeitung "The Daily" von News Corp. gesichtet. Augenzeugen bestätigen einige angekündigte Funktionen wie die Kamera auf der Frontseite. Allerdings könnten sich bestimmte Features bis zum Start noch ändern.

Zwei KAmeras

Sowohl Apple als auch News Corp. wollten die Existenz des "iPad 2" nicht bestätigen. Allerdings verdichten sich die Hinweise darauf, dass das Tablet bereits in den kommenden Monaten vorgestellt werden dürfte. Aus Herstellerkreisen wurde bekannt, dass das Gerät für Videotelefonie mit zwei Kameras ausgestattet wird. Kürzlich sind erste Fotos des möglichen neuen Displays im Netz aufgetaucht, konkrete Details gibt es aber kaum. 

Große Nachfrage

Die Nachfrage nach iPads ist derweil ungebrochen groß. Apple konnte innerhalb der vergangenen Monate bis Ende 2010 14,8 Millionen Geräte verkaufen. Analysten schätzen, dass Apple 2011 doppelt so viele iPads verkaufen dürfte. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das neue iPad im Umlauf: Enthüllung in Bälde erwartet

Share if you care.