Iraks ehemaliger Informationsminister kommt Online nicht zur Ruhe

11. Mai 2003, 11:21
6 Postings

Im Cyberspace mischt er sich auch in Österreichs Politik ein – eigene Videoclips können erstellt werden

Der ehemalige irakische Informationsminister Saïd al-Sahhaf kommt Online nicht zur Ruhe. Er verkündet die Error: 404 Meldung und wurde überhaupt zur Internetwitzfigur.

theinformationminister.com

Nun kann sich auf der Internetseite theinformationminister.com jeder seinen eigenen Videoclip mit dem Exminister zusammenstellen. Dabei können der Hintergrund und die zu verkündenden Slogans ausgewählt werden.

Auch österreichische Politiker bekommen ihr Fett ab

In den Top 50 der besten Clips finden sich derzeit auch einige österreichische Politiker wieder.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.