Renntausch in Zwiesel - Slalom am Freitag

2. Februar 2011, 19:36
posten

Zwiesel/Deutschland - Das Rennprogramm des alpinen Damen-Ski-Weltcups in Zwiesel ist wegen der ungünstigen Wetterprognose getauscht worden. Der Slalom geht nun einen Tag früher als geplant am Freitag in Szene, der Riesentorlauf folgt am Samstag. Die Beginnzeiten bleiben mit 10.00 bzw. 13.00 Uhr gleich.

Grund für den Tausch der Rennen ist der vorhergesagte starke Wind. Der Start des Slaloms liegt windgeschützter auf 1.268 Meter, der des Riesentorlaufs direkt unter dem Gipfel des Arber (1.410 m). "Wir wollen jetzt auf alle Fälle den Slalom durchbringen. Und da die Wetterprognosen für Samstag besser sind, hoffen wir, dass wir dann auch den Riesenslalom über die Bühne bringen können", sagte OK-Chef Harald Haase.Die Piste auf dem Arber befindet sich mit einer kompakten Schneeauflage von 50 bis 70 Zentimetern in einem perfekten Zustand. (APA)

Share if you care.