"Anzeige des Jahres": 23 Finalisten gekürt

2. Februar 2011, 16:59
posten
vöz
Bild 1 von 6

Bei der zweiten ADGAR-Halbjahreswertung im Rennen um die beste "Anzeige des Jahres" sichert sich ein Agenturquintett eine gute Ausgangsposition für das diesjährige Finale. Die Agenturen Jung von Matt/Donau, Nitsche Werbe GmbH, Draftfcb Partners, Lowe GGK und Demner, Merlicek und Bergmann konnten die fünf ADGAR-Kategorien in der zweiten Halbjahreswertung für sich entscheiden.

Dazu konnten sich zudem die Agenturen Ogilvy, Euro RSCG, Cayenne, Jung von Matt/Donau, Publicis, DDB Wien, Demner, Merlicek und Bergmann, Wirz, Draftfcb Partners, Lowe GGK, Agentur Schulterwurf und Unique als weitere Finalisten.

Zum Modus: Die jeweils drei besten Anzeigen je Kategorie der Halbjahreswertung steigen zusammen mit den jeweils maximal zwei Nächstplatzierten je Kategorie ins ADGAR-Finale auf, wo sie neuerlich von einer Jury bewertet werden. Aus 184 Einreichungen wurde heuer 23 Finalisten gekürt.

Zu den Gewinnern des ersten Halbjahres

Share if you care.