Mubarak-Games

2. Februar 2011, 16:30
posten

Satirische Flash-Games, die sich über miese Politiker lustig machen, finden auch im ägyptischen Noch-Präsidenten ein lohnendes Ziel

Es gab satirische Flash-Spielchen für Saddam Hussein genauso wie für Tony Blair. Einschlägige Seiten führen manchmal eigene Kategorien mit George-Bush-Games. Und die Schwemme an Sarah-Palin-Games ist kaum zu überblicken. Die meisten davon sind Shooter.

Und auch der Präsident Ägyptens, für den laut Demonstrantenplakat bald "Game over" ist, wird mit virtuellem Brachialhumor bekämpft. Inspiriert durch den berühmten Schuhwurf des irakischen Journalisten auf George W. Bush kann man mittlerweile auch einen Slipper auf Mubarak werfen. Man kann mit Schlapfen auf ihn eindreschen, während er in Sharm el-Sheikh badet (aber aufpassen, dass man ElBaradei nicht trifft, der bei Schnorchlern Unterschriften sammelt). Es gibt ein schönes Hütchenspiel mit Namen "Where is the Parliament". Man kann dem ungeliebten Führer virtuell Wimmerl ausdrücken. Und es gibt eine Pong-Variante, bei der ein Balken Mubarak, der andere ElBaradei gehört. Natürlich kann man auch einfach auf ihn ballern.  

Ergiebig: http://mubarakgames.blogspot.com/

Schuhewerfen: Hit Hosni Mubarak

Share if you care.