Die ausgedehnte Psyche

4. Februar 2011, 07:00
posten

Assoziationsräume von Marzena Nowak, kinovi[sie]on zeigt Fish Tank, 19. Gendersalon zu Equal Pay, Ökonomie alternativ denken und The Imperial Rainbow

Bild 1 von 16
foto: eva kotatkova, city of the old/galerie meyer riegger

Starke Emergenz

Im Kunstraum Innsbruck werden zur Zeit unsichtbare Phänomene humaner Kondition und zwischenmenschlicher Kommunikation sichtbar gemacht.

Die Ausstellung "Starke Emergenz" (das Entstehen neuer Strukturen oder Eigenschaften aus dem Zusammenwirken der Elemente in einem komplexen System) hat KünstlerInnen aus unterschiedlichen europäischen Städten nach Innsbruck geholt: Özlem Altin, Agnieszka Brzezanska, Daniel Egg, Kim Nekarda und Eva Kotatkova, die alltägliche Handlungsabläufe in Modellen, Skulpturen und Zeichnungen als alptraumhafte Formkomplexe veranschaulicht (siehe Bild, aus der Serie City of the old, 2010, Courtesy Galerie Meyer Riegger).

Zu sehen bis 19. März, Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-17 Uhr So/Mo geschlossen. Eintritt frei!

Link: Kunstraum Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 34 Arkadenhof, 6020 Innsbruck

weiter ›
Share if you care.