Ex-Außenminister Mussa erwägt Präsidentschaftskandidatur

2. Februar 2011, 06:44
posten

Generalsekretär der Arabischen Liga: "Ich habe das Recht"

Der ehemalige Außenminister Ägyptens, Amr Mussa (Moussa), erwägt, sich nach dem Rückzug von Hosni Mubarak als Präsidentschaftskandidat in dem nordafrikanischen Land aufstellen zu lassen. "Ja, ich habe dieses Recht. Ich werde in den nächsten Wochen ernsthaft darüber nachdenken", sagte Mussa am Dienstag in einem Interview mit CNN. Mussa ist seit Mai 2001 Generalsekretär der Arabischen Liga. Er war bereits vor einigen Jahren von Oppositionellen als möglicher Mubarak-Nachfolger gehandelt worden. (APA)

Share if you care.