Kinect und PlayStation Move bald für PC

1. Februar 2011, 15:25
20 Postings

Offizielle PC-Unterstützung für Bewegungssteuerungen in Sicht - Sony-Präsentation zur kommenden GDC

Im Rahmen der Consumer Electronic Show (CES) stellte Microsoft die offizielle Unterstützung von der Xbox-Bewegungssteuerung Kinect für Windows-PCs in Aussicht. Nun dürfte Sony bald gleichziehen und die offizielle Unterstützung des PlayStation Move-Controllers für PC ankündigen. Aus einer Präsentationsbeschreibung zur kommenden Game Developers Conference (GDC) geht hervor, dass der Konzern mit "Move Server" künftig Hobby-Entwicklern die Nutzung des Motion-Controllers auf Heimrechnern ermöglichen will.

Hacker für Marketing

Damit dürfte der Konzern auch versuchen, das allgemeine Interesse an der Move-Plattform zu steigern. Microsofts Kinect machte schon kurz nach der Veröffentlichung durch kreative Hacks von Hobbyentwicklern auf sich aufmerksam. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

Links

GDC

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Kinect und Move bald für PC

Share if you care.