Das größte Social Network: Organisiertes Verbrechen

1. Februar 2011, 12:27
36 Postings

Wired zeigt in einer eindrucksvollen Infografik die Geschäfte und Verbindungen von Verbrechensorganisationen

Facebook ist mit über 500 Millionen Usern und einem selbstangegebenen Wert von 50 Milliarden US-Dollar das größte soziale Netzwerk der Welt. Das Wired Magazin hat jedoch ein anderes Netzwerk ausgemacht, das noch viel größer ist, wenngleich der Begriff "sozial" höchst unpassend ist: das organisierte Verbrechen.

Milliarden-Dollar-Geschäft

In einer eindrucksvollen Infografik hat das Magazin die weltweiten Verbindungen von Verbrechensorganisationen visualisiert. Hierarchische Strukturen seien von kleineren, lokalen Netzwerken abgelöst worden, die weltweit miteinander in Verbindung stehen. Die "Geschäftszweige" umfassten unter anderem Schlepperei, Hochsee-Piraterie, Handel mit gefälschten Waren oder Produkten wie Elfenbein. Den größten Teil macht jedoch der Drogenhandel aus, der den Verbrechern über 100 Milliarden US-Dollar einbringt. (red)

Der WebStandard auf Facebook

  • Das Wired Magazin zeigt in einer Infrografik das Netzwerk des organisierten Verbrechens.
    grafik: wired

    Das Wired Magazin zeigt in einer Infrografik das Netzwerk des organisierten Verbrechens.

Share if you care.