Autofahrer zu schnell: 80-Jähriger überfahren

1. Februar 2011, 11:31
41 Postings

Zu schnell war ein 22-Jähriger mit seinem Pkw am Montagnachmittag auf der Reinprechtsdorfer Straße in Wien-Margareten unterwegs, als er auf einem Schutzweg einen 80-Jährigen erfasste. Der Passant wurde laut Polizei schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Das Unglück ereignete sich um 15.40 Uhr. (APA)

Share if you care.