Google schickt wieder Autos los

1. Februar 2011, 10:19
posten

Fahrten für Google Maps in Deutschland - in Österreich vorerst nicht geplant

Google schickt in Deutschland ab Ende März wieder seine Kameraautos los. Die Aufnahmen dienen aber nicht für Street View, sondern um seine Karten (Maps) durch das "Lesen" von Schildern wie Einbahnzeichen oder Hotelnamen zu verbessern, sagt Google. In Österreich sind derzeit keine Fahrten geplant, erklärte Google-Sprecher Kay Oberbeck dem Standard. (kat/DER STANDARD Printausgabe, 1. Februar 2011)

Der WebStandard auf Facebook

Link

Google

Share if you care.