Kanada will Ben Alis Schwager ausliefern

29. Jänner 2011, 00:04
posten

Asylantrag Trabelsis könnte Verfahren hinauszögern

Toronto - Kanada will den Schwager des tunesischen Ex-Dikators Zine el-Abidine Ben Ali an Tunesien ausliefern. Der Milliardär Belhassen Trabelsi, Bruder von Ben Alis Ehefrau Leila, hält sich laut Medienberichten seit vergangener Woche mit seiner Familie in Kanada auf. "Wir wollen in Kanada keine Kriminellen wie ihn haben", erklärte der kanadische Außenminister Lawrence Cannon am Freitag. Man werde dem Antrag Tunesiens auf Auslieferung Trabelsis nachkommen. Die Behörden seien in ständigem Kontakt mit dessen Anwälten in Montreal, hieß es.

Falls Trabelsi jedoch einen Asylantrag stellt oder Berufung gegen das Auslieferungsvorhaben einlegt, könnte es nach kanadischem Recht Jahre dauern, bis er an Tunesien ausgeliefert werden kann. Die tunesische Übergangsregierung hatte am Mittwoch einen internationalen Haftbefehl gegen Ben Ali und sechs seiner Verwandten erlassen. Ihnen wird vorgeworfen, im großen Stil Staatsgelder außer Landes gebracht zu haben.

Verhasster Clan

Kanadas Premierminister Stephen Harper sagte am Freitag, sein Land unterstütze auch die "demokratische Bewegung" in Ägypten voll und ganz. Er sei unglücklich, dass Ben Alis Schwager in Kanada sei. "Kanada wird alle zur Verfügung stehenden Mittel nutzen, um mit der internationalen Gemeinschaft bei der Auseinandersetzung mit dem früheren Regime zu kooperieren", so der Regierungschef.

Der in Tunesien verhasste Trabelsi-Clan soll sich auch am Drogenhandel enorm bereichert haben. Die tunesische Exilpresse in Frankreich berichtete über Vettern- und Günstlingswirtschaft, Filz und Korruption im Umfeld des mächtigen Clans der Schwiegerfamilie des Staatschefs. Der Clan beanspruche Bankkredite in Milliardenhöhe, die nie zurückbezahlt würden, und bekomme riesige Provisionen bei Staatsaufträgen und bei Investitionen ausländischer Firmen. Bei allen staatlichen Bewilligungsverfahren habe er Schmiergelder bezogen, hieß es. (APA/dapd/dpa)

Share if you care.