Seiji Ozawa sagt alle Konzerte bis August ab

28. Jänner 2011, 14:56
1 Posting

Erholung nach Rückenoperation - Musikvereins-Auftritt am 11. April betroffen

Tokio - Seiji Ozawa wird in diesem Frühjahr nicht dirigieren. Wie sein Management am Freitag mitteilte, muss sich der japanische Dirigent und ehemalige Musikdirektor der Wiener Staatsoper bis August der Erholung nach einer Rückenoperation widmen. Abgesagt wurden Konzerte in Japan, New York, Paris und Wien - hier ist der geplante Auftritt mit Martha Argerich im Wiener Musikverein am 11. April betroffen. (APA)

Share if you care.