Historischer Kalender

31. Jänner 2011, 00:00
posten

31. Jänner

1606 - Der englische Verschwörer Guy Fawkes, Urheber des "Gunpowder Plots" (Pulververrat) zur Ermordung von König Jakob I. Stuart, wird hingerichtet. Für die Sprengung waren 2,5 Tonnen Schießpulver in den Kellern des Westminsterpalastes deponiert worden.

1861 - Erste Aufführung des Trauerspiels in drei Abteilungen "Die Nibelungen" von Friedrich Hebbel am Hoftheater in Weimar.

1901 - Im Moskauer Künstlertheater wird Anton Tschechows Schauspiel "Drei Schwestern" uraufgeführt.

1916 - Erster Weltkrieg: Bombenangriffe deutscher Zeppeline auf die britischen Städte Liverpool, Manchester, Nottingham und Sheffield.

1951 - 21 der 28 im Gefängnis von Landsberg auf ihre Hinrichtung wartenden Kriegsverbrecher werden von den Amerikanern begnadigt.

1956 - Der Landtag des Saarlandes beschließt in einer Grundsatzerklärung die Angliederung des Saarlands an die BRD.

1961 - Die USA schießen eine Redstone-Rakete mit dem Schimpansen "Ham" in 250 km Höhe und bergen später die Kapsel mit dem lebenden Affen aus dem Atlantik.

1961 - In Wien wird der Österreichische Presserat gegründet.

1971 - Der seit 1952 unterbrochene Telefonverkehr zwischen West- und Ostberlin wird wieder aufgenommen.

1976 - In Avignon werden 119 Picasso-Bilder geraubt, im Oktober werden sie in Marseille wiedergefunden.

1991 - Der Friedensvertrag von Angola wird in Lissabon unterzeichnet. Ende des Bürgerkrieges in dem afrikanischen Land.

1991 - Letzter Parteitag der Italienischen Kommunistischen Partei (PCI) in Rimini. Am 3.2. findet die Neugründung als Demokratische Partei der Linken (PDS) statt. - Erfolgsmeldung bei der "Lucona"-Suche: Ein Wrack wird geortet, das Tage später als der vermisste Frachter identifiziert wird.

1996 - Der Nationalrat beschließt das Europawahlrecht. Die erste direkte Wahl der 21 österreichischen Vertreter im Europäischen Parlament findet am 13. Oktober statt.

1996 - Die vier des Mordes an dem russischen Geschäftsmann Sergej Hodscha-Achmedov Angeklagten werden in Wien zu zweimal lebenslanger bzw. zehn und acht Jahren Haft verurteilt.

Geburtstage

Christoph von Schallenberg, öst. Lyriker (1561-1597)
Marieluise Kaschnitz, dt. Schriftstellerin (1901-1974)
Pierre Dudan, schweiz. Chansonnier (1916-1984)
Mario Lanza, ital.-US-Tenor (1921-1959)
Kurt Marti, schwz. Theologe/Schriftst. (1921- )
Hansjörg Felmy, dt. Schauspieler (1931-2007)
Lucky Schmidleitner, öst. Kameramann (1931- )
Franz Ceska, öst. Diplomat (1936- )
John Lydon, brit. Rockmusiker (1956- )
Justin Timberlake, US-Musiker (1981- )

Todestage

Guy Fawkes, brit. Verschwörer (1570-1606)
Friedrich Rückert, dt. Dichter (1788-1866)
Alan Alexander Milne, brit. Schriftsteller (1882-1956)
Dorothy Thompson, US-Publizistin (1894-1961)

(APA)

Share if you care.