Etwas zu viel Freude

27. Jänner 2011, 18:57
7 Postings

Der musikalische Eintopf ist über 45 Minuten nur sehr schwer auszuhalten

Bild 1 von 3

US-Fernsehserien erweitern unseren Sprachschatz: Dass das Strahlewörtchen "glee" nicht nur Freude bedeutet, sondern als "glee club" auch eine Gesangsformation bezeichnet, das hat uns die Produktion des Senders Fox mit Titel Glee schon im Vorfeld gelehrt. Dass der Gesichtsausdruck, der bei Aussprache dieses Wortes entsteht, noch dazu
perfekt zum forcierten Schauspiel der jugendlichen Protagonisten passt, das ist ein schöner Mehrwert, der sich angesichts der ersten Episoden einlösen lässt.

Share if you care.