Erste Group: Credit Suisse stuft hoch

27. Jänner 2011, 10:44
posten

Wien - Die Analysten der Credit Suisse haben ihr Anlagevotum für die Erste Group-Aktie von "Underperform" auf "Neutral" hochgenommen. Gleichzeitig revidierten die Experten ihr Kursziel von 22,30 auf 35,00 Euro nach oben. Die Hochstufung begründeten die Wertpapierspezialisten mit der Erwartung eines höheren Kreditwachstums.

Erhöht wurden zudem die Gewinnschätzungen für die Erste für 2011 und 2012. Die Prognose für den Gewinn je Aktie des Jahres 2010 wurde hingegen von 2,05 auf 1,98 Euro gekürzt. Die neue Gewinnerwartung für das Jahr 2011 lautet auf 3,20 Euro je Titel, nachdem zuvor 2,72 Euro erwartet worden waren. Für das Folgejahr 2012 wurde die Schätzung von 3,34 auf 3,98 Euro Gewinn je Papier angehoben. Als Dividende für 2010 werden 0,65 Euro je Anteilsschein gesehen. (APA)

Share if you care.