Offen, männlich und über 60?

26. Jänner 2011, 12:08
3 Postings

Sexualität im Alter: Nach "Die Lust der Frauen" soll nun jene der Männer filmisch untersucht werden - Protagonisten gesucht

Sexualität und Erotik bei Frauen über sechzig ist das Thema von Gabriele Schweigers Film "Die Lust der Frauen", der voraussichtlich am 27.2. Premiere im Stadtkino hat. 

"Die Lust der Männer"

Schweigers filmische Untersuchung des Themas Sexualität jenseits der 60 soll nun auch auf Männer ausgeweitet werden. Ihr nächster Film widmet sich dem männlichen Alterungsprozess, mit Fokus auf die Veränderungen im Bereich Erotik und Sexualität. "Die Lust der Männer" soll das Gegenstück zu "Die Lust der Frauen" darstellen, er soll Unterschiede sichtbar machen, gesellschaftliche Zuweisungen in Frage stellen und eine offene Auseinandersetzung zum Thema Alterslust anregen - "ohne einen billigen Voyeurismus zu bedienen oder in einen Sozialporno abzugleiten", so Gabriele Schweiger gegenüber dieStandard.at.

Gesucht

Für dieses Vorhaben werden noch Protagonisten gesucht: Heterosexuelle oder homosexuelle Männer über 60 (nach oben gibt es keine Altersgrenze) aus unterschiedlichen Beziehungskonstellationen. Sie sollen bereit sein, offen über Liebe und Sexualität im fortgeschrittenen Alter zu sprechen.

Der geplante Drehstart ist Sommer, die Fertigstellung ist für Herbst/Winter 2011 geplant. (red)

Info

Kontakt und weiter Infos bei Gabriele Schweiger (Buch & Regie), Tel. 0699/1946 62 22
gabriele.schweiger1@chello.at

Share if you care.