Sacher Torte, Domspitz und Gugl

25. Jänner 2011, 15:07
28 Postings
Bild 1 von 6

Süße Versuchungen auf höchstem Niveau: Zahlreiche Wiener Nobelherbergen setzen auf ein besonders verführerisches Aushängeschild, die zum Teil weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannt sind. Sie bieten ihre "eigene" Torte an. Die berühmteste der Kreationen ist die "Original Sacher-Torte" des Hotels Sacher. Einem Konfekt ähnelt die "Imperial Torte" des gleichnamigen Hotels, während "Otto's Wiener Torte", die es im Hotel Altstadt Vienna gibt, von Starköchin Sarah Wiener verfeinert wurde. Das DO&CO-Hotel setzt auf den "Domspitz", während das Grand Hotel den "Grand Guglhupf" serviert.

weiter ›
Share if you care.