Polizei Stockerau deckte Internet-Betrug auf

25. Jänner 2011, 13:08
posten

Auf "eBay" Werkzeug angeboten und in 24 Fällen Kaufpreis im Voraus kassiert

Einem mutmaßlichen Internet-Betrüger ist die Polizei Stockerau auf der Spur. Der 36-jährige Georgier soll auf eBay Elektrowerkzeug angeboten und den Kaufpreis im Voraus kassiert haben, ohne jedoch je zu liefern. Bisher bekannt sind 24 Transaktionen mit einer Schadenssumme von rund 4.200 Euro. Der Aufenthalt des Verdächtigen ist nicht bekannt, er wurde von der Staatsanwaltschaft Korneuburg zur Festnahme ausgeschrieben.

"baukonig007"

Der 36-Jährige soll zumindest zwischen 23. September und 19. Oktober 2010 auf der Internet-Auktionsplattform unter dem Mitgliedsnamen "baukonig007" agiert haben. Die Gelder für die ersteigerten Waren ließ er sich laut NÖ Sicherheitsdirektion per Vorkasse auf sein Konto bei einer Bank in Stockerau überweisen und behob die Beträge dann in seiner Heimat am Bankomat. Bei der Kontoeröffnung hatte sich der Mann mit seinem österreichischen Führerschein ausgewiesen. (APA)

 

Link

eBay

Share if you care.