Orange bringt eigenen Deutschland-Tarif

21. Jänner 2011, 11:37
80 Postings

"Hallo Deutschland" bietet 1.000 Freiminuten für Telefonate in Österreich oder nach Deutschland

Österreichs drittgrößter Mobilfunkbetreiber Orange stellte am Freitag den Tarif „Hallo Deutschland" vor. Ein Angebot „für die größte Zuwanderer-Community in Österreich", so der Mobilfunker in seiner Presseaussendung am Freitag. Kunden können mit „Hallo Deutschland" die "inkludierten 1.000 Freiminuten um 25 Euro beliebig einsetzen: für Telefonate in Österreich, Ferngespräche nach Deutschland oder Anrufe innerhalb unseres Nachbarlands oder von Deutschland nach Österreich". Zusätzlich gibt es monatlich 100 Frei-SMS, die auch in Deutschland genutzt werden können.

Auch ohne Bindung

"Hallo Deutschland" ist seit 21. Jänner 2011 erhältlich. Das Angebot ist auch ohne Bindung erhältlich.(red)

Der WebStandard auf Facebook

Link

Orange

  • Orange-Chef Michael Krammer

    Orange-Chef Michael Krammer

Share if you care.