Australier Matthews Etappensieger

20. Jänner 2011, 11:37
posten

Landsmann Goss holte Gesamtführung zurück

Adelaide - Der Australier Michael Matthews hat am Donnerstag die dritte Etappe der Radsport-Tour Down Under für sich entschieden. Der Rabobank-Profi triumphierte in Stirling bei Adelaide vor Deutschlands Sprintstar Andre Greipel und seinem Landsmann Matthew Goss, der damit die Gesamtführung von Robbie McEwen zurückeroberte. Der Tiroler Stefan Denifl kam nach seinem Sturz am Vortag zeitgleich mit Lance Armstrong mit 3:11 Minuten Rückstand ins Ziel.(APA)

Ergebnisse Tour Down Under - 2. Etappe (Unley - Stirling/129 km): 1. Michael Matthews (AUS) Rabobank 3:11:47 Min. - 2. Andre Greipel (GER) Omega Pharma - 3. Matthew Goss (AUS) Highroad - 4. Simon Gerrans (AUS) Sky - 5. Luke Roberts (AUS) UNISA - 6. Francisco Ventoso (ESP) Movistar, alle gl. Zeit. Weiter: 84. Lance Armstrong (USA) RadioShack +3:11 Min. - 91. Stefan Denifl (AUT) Leopard, gl. Zeit - 115. Bernhard Eisel (AUT) Highroad +7:20

Gesamtklassement: 1. Goss 9:56:25 Min. - 2. Greipel +0:02 Min. - 3. Robbie McEwen (AUS) RadioShack +0:04 - 4. Matthews - 5. Ben Swift (GBR) Sky, beide gl. Zeit - 6. Allan Davis (AUS) Astana 0:14. Weiter: 81. Armstrong 3:25 - 84. Denifl, gl. Zeit - 123. Eisel 10:58 

Share if you care.