Neunjährige starb nach Sprung aus dem Fenster

19. Jänner 2011, 11:29
5 Postings

In Frankreich ist ein neunjähriges Mädchen wegen ihrer Diabetes-Erkrankung aus dem Fenster gesprungen und an den Folgen gestorben. Das Mädchen soll sich zuvor mit dem Kindermädchen gestritten haben, weil es zu viele Zuckerl gegessen habe, teilte die Staatsanwaltschaft der südostfranzösischen Stadt Lyon mit.

Die Neunjährige, die aus dem fünften Stock in den Tod sprang, hinterließ einen Abschiedsbrief. "Mit den Worten eines Kindes schrieb sie, dass sie genug hat und sich aus dem Fenster stürzen wird", so der Staatsanwalt. Das Mädchen starb kurz nach dem Sturz im Krankenhaus. (APA)

Share if you care.