In einem anderen Leben

19. Jänner 2011, 18:15
46 Postings

Der Kia Sportage verdiente sich seine Sporen bei der Vierschanzentournee, und er verdient Superlative, freilich gewissermaßen im Konjunktiv

Bild 1 von 8
foto: hersteller

Im echten Leben ist der Standard-Sportjournalist – und zwar jeder Standard-Sportjournalist – natürlich wahnsinnig ehrgeizig. Er hechelt stets der nächsten Story hinterher. Er recherchiert bis zum Umfallen. Er redet mit Hinz und Kunz. Er checkt. Er checkt gegen. Er checkt zur Sicherheit noch ein drittes Mal. Er schreibt sich die Finger wund. Er schiebt Spät- und Sonntagsdienste, frage nicht. In den Augen vieler ist er eine richtig arme Sau, aber ihm macht die Arbeit halt wirklich viel Spaß. Freie Tage hasst er, Urlaub lehnt er schlichtweg ab.

weiter ›
Share if you care.