PS3-Spieler von "Portal 2" bekommen PC-Version geschenkt

18. Jänner 2011, 13:09
91 Postings

Steam-Netzwerk wird auf Sonys Konsole ausgeweitet, Konsole und PC vereint

Um sein Online-Netzwerk Steam einer breiteren Nutzerschicht schmackhaft zu machen, hat sich Videospielhersteller Valve eine besondere Maßnahme einfallen lassen: Käufer der PlayStation 3-Version des kommenden Rätsel-Platformers "Portal 2" erhalten die PC oder Mac-Version des Spiels als Download kostenlos dazu, sobald sie ihren PSN-Account mit ihrem Steam-Account verknüpfen.

Weitere Features

Valve und Sony haben auf der vergangenen E3 2010 eine enge Zusammenarbeit bei künftigen Spielen bekanntgegeben. So werden PS3-Spieler und PC-Spieler über Steam miteinander verknüpft. Damit können Konsolen-Anwender und PC/Mac-User gemeinsam Werke wie "Portal 2" spielen oder miteinander chatten. Ziel ist es, sämtliche von Steam bekannten Funktionen plattformübergreifend für PS3 zugänglich zu machen.   

Noch keine Xbox-Unterstützung

Xbox 360-Spieler sind von der Initiative bislang ausgeschlossen. Der Grund dafür dürfte sein, dass Microsoft sein Spielenetzwerk Xbox Live nicht für Fremdnetzwerke öffnet. Das Spiel wird aber zeitgleich mit allen anderen Versionen für Xbox 360 erscheinen. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Portal 2 wird Spiele zwischen PC-, Mac- und PS3-Spielern ermöglichen
    foto: derstandard.at/screenshot

    Portal 2 wird Spiele zwischen PC-, Mac- und PS3-Spielern ermöglichen

Share if you care.