Freier Mediaplayer Amarok in Version 2.4

17. Jänner 2011, 10:55
37 Postings

Integration der Musicbrainz-Bibliothek, Support für den neuen iPod Touch und Performance-Verbesserungen

Die Entwickler des freien Mediaplayers Amarok haben Version 2.4 Codename Slipstream veröffentlicht. Generell sollen Performance, Stabilität und Usability verbesser worden sein, berichtet Golem.

Integration von Musicbrainz

Der überarbeitete Collection-Scanner durchsucht die Mediensammlung und erweitert Song-Daten um Informationen aus der Musicbrainz-Bibliothek. In der ersten Beta-Version von Amarok 2.4 wurde auch noch Playdar unterstützt. Der Support wurde vorerst jedoch entfernt. Da Cover und Statistikdaten in den Audiodateien gespeichert werden, stehen diese auf verschiedenen Geräten zur Verfügung. Dateien können nun zudem in ein anderes Format konvertiert werden, wenn sie vom Dateibrowser in die Mediensammlung verschoben werden.

Download für Linux

Weitere Neuerungen sind die Unterstützung für neuere Generationen des iPod Touch, OPML-Export für Podcast-Abos sowie Support für Universal Plug and Play (UPnP)-Server im lokalen Netzwerk. Der Player kann ab sofort kostenlos für verschiedene Linux-Distributionen heruntergeladen werden. (red)

Der WebStandard auf Facebook

  • Amarok 2.4
    screenshot: entwickler

    Amarok 2.4

Share if you care.