Routinier Martinez verlässt die Vienna

14. Jänner 2011, 13:50
22 Postings

Umbau beim Tabellenletzten geht weiter - Mittelfeldspieler bereits fünfter Abgang in der Winterpause

Wien -  Einen Tag nach Bekanntgabe der Verpflichtung des Serben Marjan Markovic, gab die Vienna hat sich am Freitag eine weitere Kaderverschlankung bekannt: Sebastian Martinez wird die Döblinger verlassen, man einigte sich auf eine einvernehmliche Auflösung des noch bis Sommer laufenden Vertrages.

Der 33-jährige Mittelfeldspieler, der im Vorjahr auf die Hohe Warte gewechselt war, hat für die Vienna 36 Pflichtspiele (7 Tore) bestritten und galt als fixer Bestandteil der Stamm-Elf des Tabellenletzten. Martinez ist nach Philipp Hiba, Christian Balga, Philipp Frenzl und  Predrag Bjelovuk der fünfte Spieler, der die Wiener im Winter verlassen hat. (red)

Share if you care.