Lakers demütigen Cavaliers und feiern Rekord

12. Jänner 2011, 10:58
4 Postings

32. Erfolg im 38. Saisonspiel für San Antonio Spurs

Minneapolis - Die San Antonio Spurs bleiben nach einem Pflichtsieg das erfolgreichste Team der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Mit dem 107:96 bei den Minnesota Timberwolves feierte der Ex-Meister am Dienstag seinen 32. Erfolg im 38. Saisonspiel. Der Argentinier Manu Ginobili war mit 19 Punkten erfolgreichster Werfer gegen das Schlusslicht der Nordwest-Division.

Titelverteidiger Los Angeles Lakers um Kobe Bryant demütigte die Cleveland Cavaliers daheim mit 112:57 und sorgte dabei für einen Mannschafts-Rekord. Seit Einführung der 24-Sekunden-Angriffszeit in der Saison 1954/55 hatte noch kein Lakers-Team so wenige Punkte des Gegners zugelassen. Gleich sieben Akteure des Meisters punkteten beim 28. Saisonsieg zweistellig. (APA/dpa)

NBA-Ergebnisse vom Dienstag: Philadelphia 76ers - Indiana Pacers 103:111, Washington Wizards - Sacramento Kings 136:133 n.V., Denver Nuggets - Phoenix Suns 132:98, Minnesota Timberwolves - San Antonio Spurs 96:107, Los Angeles Lakers - Cleveland Cavaliers 112:57, Portland Trail Blazers - New York Knicks 86:100, Atlanta Hawks - Milwaukee Bucks wegen Schneesturm verschoben.

Share if you care.