Marta weltbeste Kickerin

11. Jänner 2011, 11:57
10 Postings

Brasilianerin zum fünften Mal in Folge zur Weltfußballerin gewählt

Zürich - Zur besten Fußballerin der Welt wurde in diesem Jahr die Brasilianerin Marta gewählt. Sie erhielt die Trophäe am Montag zum fünften Mal in Folge. Die deutschen Nationalspielerinnen Birgit Prinz und Fatmire Bajramaj gingen leer aus. Dafür wurde die deutsche Teamchefin Silvia Neid zur Trainerin des Jahres gewählt.

2001 und 2002 gewann die US-Amerikanerin Mia Hamm und Prinz war 2003, 2004 und 2005 die Weltfußballerin des Jahres. Seitdem dominiert Marta die Wahl.

Bei den Männern wurde Argentinier Lionel Messi zum zweiten Mal als weltbester Kicker bestimmt. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Seit fünf Jahren in Folge die "Weltfußballerin des Jahres": Brasilianerin Marta.

Share if you care.