557.000 für "Desperate Housewives" im ORF

11. Jänner 2011, 11:37
1 Posting

491.000 sahen "Doctor's Diary" - 178.000 verfolgten die "WEGA" auf ATV

557.000 waren am Montag um 21.10 Uhr in ORF eins beim Auftakt der neuen "Desperate Housewives"-Staffel dabei. Bei der zweiten Folge im Anschluss blieben noch 549.000 ZuseherInnen der Serie treu. 491.000 sahen "Doctor's Diary".

Quotenstärkste Sendung auf ATV war die Doku über die WEGA mit 178.000 im Schnitt, 135.000 interessierten sich für "Die Fahnder". Der Film "Am wilden Fluss" auf Puls 4 erreichte 68.000 Leute.

Bei den deutschen Privaten konnte Vox mit "Criminal Intent" die meisten SeherInnen aus Österreich verbuchen. 241.000 gaben sich die Serie. (red)

Share if you care.