Server-Chef verlässt Microsoft

11. Jänner 2011, 09:57
6 Postings

Bob Muglia - "Ich wende mich neuen Chancen außerhalb Microsofts zu"

Bob Muglia, Chef der Server and Tools Business (STB)-Sparte bei Microsoft, hat überraschend seinen Rücktritt bekanntgegeben. In einer Email an seine Mitarbeiter bestätigt er, dass er kommenden Sommer den Softwarekonzern verlassen werde.

Neue Chancen

In seinem Email, dass der Branchendienst ZDnet veröffentlicht hat, betont er, dass er seine Rolle als "Leader und Innovator" im Bereich Cloud-Computing genossen habe. In Zukunft wolle er sich aber neuen Herausforderungen stellen. "Ich wende mich neuen Chancen außerhalb Microsofts zu", so Muglia. Rückblickend gibt sich der Microsoft-Manager stolz. Seit seinem Amtsantritt 2006 habe das STB-Team den Umsatz in vier Jahren um 50 Prozent auf 14,9 Milliarden US-Dollar und den Gewinn auf 5,5 Milliarden US-Dollar steigern können. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

Links

ZDnet

  • Bob Muglia wendet sich von Microsoft ab
    foto: epa/microsoft

    Bob Muglia wendet sich von Microsoft ab

Share if you care.