Intel und Nvidia legen Patentstreit bei

11. Jänner 2011, 08:17
2 Postings

Grafikkartenspezialist erhält über eine Milliarde Euro

Die beiden US-Unternehmen Intel und Nvidia haben ihren Patentstreit beigelegt. Im Rahmen der Vereinbarung erhält der Grafikkartenspezialist Nvidia 1,5 Milliarden US-Dollar (1,163 Mrd. Euro) über fünf Jahre verteilt, wie aus einer am Montag in Santa Clara veröffentlichten Mitteilung des Chipproduzenten Intel hervorgeht.

Fertig

Damit seien sämtliche ausstehenden Verfahren erledigt. Beide Unternehmen statten sich zudem gegenseitig mit Lizenzen aus. Nun könnten sich die Firmen auf die Entwicklung neuer und innovativer Produkte konzentrieren, sagte Intels Chefjurist Doug Melamed. (APA)

Share if you care.