Euro in Tokio mit 1,2947-50 Dollar leichter

11. Jänner 2011, 07:42
posten

Börse uneinheitlich

Tokio  - Der Euro notierte am Dienstag in Tokio zum Dollar schwächer bei 1,2947-50 Dollar nach 1,2985-86 Dollar am späten Freitag vergangener Woche. Zum Yen lag er ebenfalls leichter mit 107,48-51 Yen nach 108,39-43 Yen. Der Dollar wurde am Nachmittag leichter mit 83,02-05 Yen gehandelt nach 83,47-48 Yen am späten Freitag.

Die Börse in Tokio hat am Dienstag uneinheitlich geschlossen. Nach einem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende notierte der Nikkei-Index für 225 führende Werte zum Handelsende ein Minus von 30,36 Punkten oder 0,29 Prozent und ging bei 10.510,68 Punkten aus den Markt. Der breit gefasste Topix legte indes knapp um 0,52 Punkte oder 0,06 Prozent auf den Stand von 926,94 Zählern zu. (APA/dpa)

Share if you care.