Memento

10. Jänner 2011, 17:42
1 Posting

23.25 bis 1.15 | BR | RÜCKWÄRTS | USA 2000, Christopher Nolan

 Ein Film, der längst Kultstatus erlangt hat und diesen auch verdient: Leonard (großartig: Guy Pearce) versucht die Ermordung seiner Ehefrau aufzuklären, leidet jedoch unter massivem Gedächtnisverlust, der ihm die jüngere Vergangenheit alle paar Minuten wieder entzieht. Christopher Nolan weiß sein Publikum zu fesseln und erzählt die Geschichte von hinten nach vorn. Das Aufbleiben lohnt sich, Nachdenklichkeit sollte eingeplant werden.

Share if you care.