Zarafa will Scalix Kunden abjagen

10. Jänner 2011, 11:07
posten

Kostenloses Migrationstool veröffentlicht

Es muss nicht immer Exchange sein. Neben der Kommunikationsplattform von Microsoft haben sich mittlerweile Alternativen etabliert. Insbesondere die freie Groupwarelösung Zarafa hat an Boden gewonnen. Die Software, die auf Linux und andere freie Software baut, realisiert sowohl die Nutzung über MS Outlook mit Groupwarefunktionen als auch über WebAccess im Outlook Look & Feel sowie IMAP- und iCal-Anbindung. Ergänzend bietet Zarafa auch Unterstützung für mobile Geräte durch den Pushdienst Z-Push.

Migration

Neben Zarafa hat sich auch Scalix einen Namen als Exchange-Ersatz gemacht und verfügt über eine solide Kundenbasis - auch in Österreich. Nun will Zarafa Scalix-Kunden gewinnen. Dafür hat man ein kostenloses Tool zur vollständigen Migration der Daten aus einem Scalix-Server zu einem Zarafa-Server veröffentlicht. Laut Pressemitteilung "können Emails, Kontakte, Kalender und Aufgaben direkt übernommen werden." Ein ähnliches Tool bietet Zarafa auch die Migration von Exchange-Server an. "Zusätzlich bekommen alle Neukunden, die vorher mindestens sechs Monate mit Scalix gearbeitet haben, einen Cross-Upgrade-Rabatt von 25 Prozent auf die Zarafa Listenpreise." (sum)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.