KDE 4.6: Letzter Test für die neue Desktop-Version

7. Jänner 2011, 17:54
165 Postings

Fertige Release soll bereits Ende Jänner kommen - Zentrale Verbesserungen am File Manager

Bereits innerhalb der nächsten Wochen will das KDE-Projekt eine neue Ausgabe des eigenen Desktops zum Download freigeben. Als letzten Vorgeschmack hat man nun einen aktualisierten Release Candidate zur Verfügung gestellt, der RC2 bietet somit bereits einen recht genauen Blick auf das von KDE 4.6 zu Erwartende.

Filter

Gleich eine Reihe von Neuerungen gibt es vom Dateimanager Dolphin zu berichten. Dazu gehört etwa die verbesserte Suche, auch gibt es mit "Faceted Browsing" nun die Möglichkeit Dateien nach ihren Metadaten zu filtern. Der KDE-eigene Fenstermanager KWin soll vor allem bei der Performance weiter zugelegt haben, zudem lassen sich nun diverse Operationen per Javascript steuern.

Umbau

Ein wichtiger Schritt für die weitere Zukunft des Desktops ist die Abkehr der Hardwareabstraktionsebene HAL, hier setzt nun auch KDE auf udev, upower und Co. Ebenfalls in diese Kategorie fällt der Umbau von Kontact auf Basis des Kommunikationsframeworks Akonadi.

Download

KDE 4.6 RC2 kann in Form des Source Codes von der Seite des Projekts heruntergeladen werden, zusätzlich gibt es aber auch Binär-Pakete für diverse Distributionen. Die fertige Version der neuen Desktop-Release soll es dann am 25. Jänner zum Download geben. (apo, derStandard.at, 07.01.11)

Der WebStandard auf Facebook

  • Der Dolphin File Manager in KDE 4.6
    grafik: kde

    Der Dolphin File Manager in KDE 4.6

Share if you care.